Zum Inhalt springen
News

Großer Erfolg – Oevermann-Azubi erreicht zweiten Platz bei der Deutschen Meisterschaft in Baumaschinen-Simulatoren

Marc Philipp ist im dritten Lehrjahr seiner Ausbildung zum Baugeräteführer bei der Oevermann Verkehrswegebau GmbH. Wichtiger Bestandteil der Ausbildung ist das Training an Baumaschinen-Simulatoren. Dass ihm dies besonders gut liegt, hat er nun erneut gezeigt: Bei der deutschlandweiten Endrunde des Azubi-Cups belegte er den zweiten Platz.

Bereits im vergangenen Jahr gab es Grund zu jubeln. Marc Philipp setzte sich in der Region Westdeutschland gegen seine Konkurrenten durch, belegte den 1. Platz und sicherte sich somit das Ticket für die Deutsche Meisterschaft in diesem Jahr. Die Finalrunde fand jetzt im Rahmen des 50. VDBUM Großseminars im sauerländischen Willingen statt. Der Verband der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik e.V. (VDBUM) richtete den Azubi-Cup 2021/2022 aus und wirbt damit für einen verstärken Einsatz der Technik während der Ausbildung. Insgesamt 150 Auszubildende aus ganz Deutschland nahmen an diesem Wettbewerb teil.

Wir sind stolz, einen so talentierten Auszubildenden in unserem Unternehmen zu haben und gratulieren ihm ganz herzlich für diese herausragende Leistung! Weiter so, Marc Philipp!