Westfalentankstelle in Steinfurt

Bauherr:

  • Westfalen AG

Architekten:

  • Westfalen AG

Technische Daten:

  • 600 m² flüssigkeitsdichtes Tankstellenpflaster
  • 3.000 m² Asphaltfahrbahn
  • 6.000 m³ Erdbewegungen
  • 200 m³ Beton

Zurück