A 30 Bad Bentheim

Allgemeine Daten:

  • Bauzeit 05/2012 - 09/2012
  • Erneuerung A 30 auf 6.3 km bei Bad Bentheim                     (Grenzübergang B.B. bis AK Schüttorf-Nord)
  • Erneuerung Anschlussstelle Gildehaus
  • Fahrbahneinbau überwiegend Beton

Auftraggeber:

  • Niedersächsicsche Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, GB Osnabrück

Technische Daten:

  • 70.000 t    Fahrbahnaufbruch und -aufbereitung
  • 20.000 m³ Bodenaushub
  • 80.000 m² Zementverfestigung
  • 15.000 m² Asphaltfläche
  • 64.000 m² Betonfahrbahn

Zurück