Bauen im Bestand

Bauen im Bestand – Bewährtes modernisieren und energetisch sanieren

Modernisierungen, energetische Sanierungen und Erweiterungen - auch bei laufendem Betrieb - sind bei öffentlichen und privaten Gebäudeeigentümern immer wieder ein Thema. Schließlich geht es um Energieeinsparungen, hohe Bauqualität und nachhaltige Entwicklungen.

Bauen im Bestand reicht von der Oberflächensanierung bis zur vollständigen Entkernung mit anschließendem Wiederaufbau des Gebäudes. Ebenso umfasst es weitere Aspekte wie denkmalpflegerische Auflagen, Erweiterungen und gleichzeitige Teilnutzung bei der Umsetzung.
Bei diesen komplexen Aufgaben unterstützt Sie Oevermann als fachkundiger und erfahrener Partner, der alle Planungs- und Bauleistungen aus einer Hand bietet. Dabei überzeugen wir durch eine vernetzte und lösungsorientierte Arbeitsweise. Das Know-how unserer Fachabteilungen lässt sich je nach Status der Projekte zielgerichtet abrufen. Egal ob städtebaulich-gestalterische oder ökologische Herausforderungen, Partnering oder innovative Vertragskonzepte, hier finden wir ebenso kompetent eine Lösung, wie für wirtschaftliche, technische und juristische Fragestellungen.

Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen im Bereich Bauen im Bestand in unserem Flyer.